Skitour - St. Anton - Darmstädter Hütte - 2384 m - Skitour - St. Anton - Darmstädter Hütte - 2384 m - Skiportal

Skitour - St. Anton - Darmstädter Hütte - 2384 m
KML Click Capture Sample

Skitour - St. Anton - Darmstädter Hütte - 2384 m

Charakter:

Die Darmstädter Hütte bietet im Winter für Skitourengeher einen Winterraum mit 8 Schlafplätzen. Sie ist ein guter Ausgangspunkt für weiter Skitouren wie zum Beispiel Saumspitze, Scheibler, Kuchenjoch, Rautejoch oder Doppelseescharte.

Talort/Ausgangspunkt:

St. Anton - Rendlbahn - Riffelbahn I

Aufstieg:

Beschreibung:

Von der Berstation der Riffelbahn 1 im Rendlgebiet von St. Anton rechts die Piste verlassen und in einem kleinen Anstieg über den ersten Rücken. Nach einem weiteren Rücken gelangt man in die weiten Hänge des Rossfallwinkel. Diese in Richtung Rossfallalpe bis zum Forstweg abfahren. Hier die Felle aufziehen und immer Richtung Staumauer des Kartellsee laufen. Die Staumauer hinauf und links um den Kartellsee herum (Bei sicheren Eisverhältnissen kann auch über den See abgekürzt werden). Im Talboden entlang bis die Darmstädter Hütte auf der rechten Seite zu sehen ist. In einem kurzen steilen Anstieg bis zur Hütte.

Abfahrt:

Wie im Aufstieg. Etwas nach der Rossfallalpe führt ein Weg rechts zum Maaslift im Rendlgebiet.

Zielort:

St. Anton