Skitour - Lech - Zug - Göppinger Hütte - 2245 m - Skitour - Lech - Zug - Göppinger Hütte - 2245 m - Skiportal

Skitour - Lech - Zug - Göppinger Hütte - 2245 m
KML Click Capture Sample

Skitour - Lech - Zug - Göppinger Hütte - 2245 m

Charakter:

ie Skitour auf die Göppinger Hütte ist landschaftlich sehr schön und besonders wegen der Abfahrt sehr reizvoll.

Talort/Ausgangspunkt:

Zug

Aufstieg:

Mit dem Bus fährt man von Lech nach Zug bis zur letzten Haltestelle Klösterle. Jetzt geht es über den präparierten Fußweg etwa 2 km flach bis zum Gasthaus Älpele. Direkt beim Gasthaus geht rechts ein Forstweg hinauf. Dem Forstweg folgen bis zum Oberen Älpele. Rechts am Oberen Älpele vorbei und schon bald ist man über der Baumgrenze. Nach einer kurzen Steigung erreicht man eine Kuppe von wo man einen herrlichen Blick auf die Bergkette (Hochlicht-Spitze, Löffel-Spitze und Braunarlspitze) hat. Über zwei weitere Kuppen bis zum erreichen einer kleinen Ebene, von wo man die Göppinger Hütte in östlicher Richtung gut sehen kann. Von hier sind es noch gute 500 m sehr flach bis zur Göppinger Hütte.

Beschreibung:

Abfahrt:

Von der Göppinger Hütte über flaches Gelände zurück zur kleinen Ebene. Jetzt praktisch in direkter Linie über drei wunderschöne Osthänge hinab zu Nazes Stäfeli. Nun die steilen Hänge durch das Gebüsch queren bis man den Markbach erreicht. Über den Bach und mit einigen sehr steilen und engen Spitzkehren etwa 100 m den Gegenhang hoch. Weiter solange queren bis man eine kleine Waldlichtung mit einer Hütte erreicht. Jetzt geht es über den Forstweg bis zum Fußweg. An der Zuger Alpe vorbei bis zur Mautstelle bzw. Bushaltestelle Kösterle.

Zielort:

Zug