Die Spritzdecke - Kanuportal

Spritzdecke

Responsive Image
Die Spritzdecke muss gut am Körper anliegen und auf den Süllrand des Bootes passen. Spritzdecken für Wildwasserboote sollten aus Neopren sein. Für See- oder Tourenkajaks kommen auch Nylonspritzdecken zum Einsatz.

Spritzdecken die sich schwer über den Süllrand ziehen lassen halten dann meistens auch besser auf dem Süllrand, was bei schwerem Wildwasser sehr zu empfehlen ist. Anfänger haben aber meist Schwierigkeiten die Spritzdecke überhaupt über den Süllrand zu ziehen. Für Kajakanfänger empfiehlt sich daher eine Spritzdecke die sich gut dehnen lässt.

Spritzdecke aus Nylon

Nylon Spritzdecke
Spritzdecken aus Nylon eignen sich für See- oder Tourenkajaks.