Kanutour - Sanna - Pians Landeck - WW III-IV - Kanutour - Sanna - Pians Landeck - WW III-IV - Kanuportal

Kanutour - Sanna - Pians Landeck - WW III-IV
KML Click Capture Sample

Kanutour - Sanna - Pians Landeck - WW III-IV

Schwierigkeit Länge Region Verstellzeit
WW III-IV 6,5 km Österreich - Tirol Landeck 20 Minuten

Einstieg:

Rafteinstieg in Pians

Beschreibung:

Die Sanna ist ein rassiger und abwechslungsreicher Gebirgsfluss mit einem schnellen Einstieg mit recht viel Gefälle. Die erste Schlüsselstelle befindet sich etwa 1 km nach dem Einstieg unterhalt der Brücke und ist als "Scharfes Eck" bekannt. Dannach lassen die Schwierigkeiten aber gleich wieder nach. 

Vor dem Ortszentrum Pians folgen dann zwei Schwallstrecken aufeinander. Die Schwierigkeiten nehmen dann gleich nach einer Rundbogenbrücke nochmals zu. Eine einfache Linie findet man hier am rechten Flussufer. Nach einer leichten Linkskurve wird es dann wieder einfacher. 

Am Ende der Strecke kommt dann nochmals eine schwerere Schwallstrecke die am linken Ufer gut besichtigt werden kann. 

Gleich nach der Straßenbrücke in Landeck im Ortsteil Bruggen befindet sich der Ausstieg am linken Flussufer.

Ausstieg:

Landeck - Bruggen (gleich nach der Brücke am linken Flussufer)